Geschrieben am

Neuer Internetauftritt

Screenshot 2016-05-22 09.57.44Was lange währt, wird endlich gut: Mit http://christian-schneider-autor.de/ habe ich es endlich geschafft, meinen Internetauftrittt zu modernisieren. Gleichen Aussehen und Aufbau doch noch sehr dem alten Autorenauftritt, so kann man an einzelnen Stellen schon Veränderungen bemerken. Diese werden im Laufe der Zeit noch stärker in Erscheinung treten und mir so endlich eine moderne Internetpräsenz ermöglichen. Diesen weiteren Meilenstein in meinem Autorenleben möchte ich zum Anlass nehmen, Sie upzudaten und auf den Stand der Dinge zu bringen – zumindest was meine Autorentätigkeit angeht. Und in der Tat gibt es einiges zu berichten. Neuer Internetauftritt weiterlesen

Geschrieben am

Prüfe dein epub sorgsam, bevor du es veröffentlichst!

Ich habe in den letzten neun Monaten vier Kurzkrimis als eBooks veröffentlicht und die ersten bereits wieder einer Überarbeitung unterzogen. Dabei habe ich die verschiedenen Möglichkeiten, die Fehlerfreiheit der zugehörigen epub-Datei zu prüfen, schätzen gelernt. Über meine Erfahrungen möchte ich heute berichten. Die Quintessenz ist: Prüfe lieber einmal mehr, als einmal zu wenig. Werkzeuge dazu gibt es genug.

Dies wird alle Selfpulisher unter uns interessieren, die selbst gerne über eine fehlerfreie epub-Datei ihrer Geschichte verfügen möchten. Alle anderen können es sich einfacher machen …

Prüfe dein epub sorgsam, bevor du es veröffentlichst! weiterlesen

Geschrieben am

Wie, Du schreibst jetzt?

Veröffentlicht am 08.02.2015

Diese Frage wird mir natürlich seit meinem Abschied von der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall (DWA) Ende Mai 2012 oft gestellt.

Fragen sind in meinen Augen auch die beste Möglichkeit, meine Verwandlung vom Redakteur für zwei wasserwirtschaftliche Fachzeitschriften zum freien Autor zu beschreiben. Lasst uns einfach einmal mit ein paar Fragen beginnen …

Wie, Du schreibst jetzt? weiterlesen

Geschrieben am

Hallo, hier bin ich …

Veröffentlicht am 07.02.2015

Ich bin Jahrgang 1967, verheiratet und lebe seit Juli 2012 in Den Haag/Niederlande. Neugierig?

Aufgewachsen in Nordhessen habe ich nach Schlosserlehre, Fachoberschule und Zivildienst in Kassel Maschinenbau studiert. Beruflich zunächst spezialisiert auf technische Dokumentationen für Schienenfahrzeuge, war ich anschließend elf Jahre als Fachredakteur für zwei wasserwirtschaftliche Fachzeitschriften tätig. Berufsbegleitendes Weiterbildungsstudium ‚Wasser und Umwelt‘ in Weimar.

Aber das wisst Ihr ja alles schon …

Ich möchte Euch in diesem Blog einen Blick durch das Schlüsselloch in mein Leben bieten. Warum es so ist, wie es ist, wie mein Schreiballtag aussieht und was ich noch an Ideen habe. Ich möchte euch die Charaktere meiner Geschichten vorstellen und auch vielleicht einmal die ein oder andere kleine Geschichte ’nebenher‘ publizieren.

Es lohnt sich also, meinem Blog zu folgen.

Herzlichst, Christian Schneider