Herzlich willkommen!

Ich freue mich sehr, Sie auf meiner Internetseite begrüßen zu dürfen.

Gerne möchte ich mich Ihnen vorstellen – als Autor von Kriminalgeschichten aus dem Altkreis Hofgeismar im Norden Hessens, als Romanautor sowie als Blogger und Vermittler von Stadt- und Regionalgeschichte.

Ich wünsche Ihnen dabei viel Vergnügen!

Ihr Christian Schneider

Tatort Märchenland

Regionale Kriminalgeschichten aus dem Altkreis Hofgeismar

Ich möchte Sie gerne mit meinen Kriminalgeschichten aus dem Altkreis Hofgeismar im Norden Hessens unterhalten. Die Fälle von Ernst Keller und Engelchen sind fiktiv, mit ein bisschen Phantasie jedoch nur einen Steinwurf von der Realität entfernt.

Folgende Informationen habe ich für Sie vorbereitet:

Die Figuren
(im Aufbau)

 

Das Märchenland

Der ehemalige Kriminalhauptkommissar Ernst Keller und seine Assistentin Herta „Engelchen“ Engel ermitteln im Altkreis Hofgeismar. Es ist die Region, die sich selbst gerne als „Märchenland“ der Brüder Grimm bezeichnet. Gelegen in einer idyllischen Gegend im Herzen Deutschlands, lohnt es sich, diesen Landstrich einmal näher kennenzulernen.

Parallel zu meinen regionalen Kriminalgeschichten betreibe ich einen Blog über meine Heimatstadt Bad Karlshafen, der nicht nur die „Barockstadt im märchenhaften Weserbergland“ beschreibt, sondern Ihnen durch Verweise auf die Umgebung und Ausflüge in den nahgelegenen Reinhardswald auch ein wahrhaftiges Märchenland näher bringt.

Folgen Sie mir also gerne zum „Treffpunkt Hafenmauer“, um von dort aus Bad Karlshafen und das Märchenland zu erkunden.

 

Folgen Sie mir!

Den Weg freischießen kann ich Ihnen leider nicht, ich kann Ihnen jedoch die Möglichkeit bieten, meine Arbeit und mich besser kennenzulernen. Folgen Sie mir daher gerne in den Sozialen Medien, beispielsweise auf Facebook und Instagram.

 

Oder verfolgen Sie meine weiteren Aktivitäten im Rahmen der Den Haager Kulturinitiative „Kulturnetz aan Zee“:

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner